Organisatorisches

zum 9. Hohberg-Bikemarathon

Zeitplan Begrüßung und Info 10.00 Uhr
Start 10.30 Uhr   Strecke 3 Langdistanz
10.45 Uhr   Strecke 2 Mitteldistanz
11.00 Uhr   Strecke 1 Kurzdistanz
ab 12.30 Uhr keine Durchfahrt in 2. und 3. Runde mehr möglich
ab 13.30 Uhr keine Durchfahrt in 3. Runde mehr möglich.
Rennende 15.30 Uhr   (Zeitnahmeschluß, Streckenabbau)
Ausgabe der Startunterlagen (Startnummer und Transponder etc.) von 8.30 Uhr bis 10.15 Uhr in der Sporthalle.
Umkleiden und Duschen in der Hohbergsporthalle.
Klassen Junioren/innen Jahrgang 1999 und jünger
Elite M/W Jahrgang 1998 bis 1984
Master M/W Jahrgang 1983 bis 1969
Senioren M/W Jahrgang 1968 und älter
Startgebühren
Onlineanmeldung mit Frühbucherrabatt bis zum 18. Juni 2019
Strecke 1 17,- Euro
Strecke 2 und 3 19,- Euro
Onlineanmeldung bis 18. September 2019
Strecke 1 18,- Euro
Strecke 2 und 3 20,- Euro
Nachmeldung am Veranstaltungstag (8.30 bis 9.30 Uhr)
Strecke 1 21,- Euro
Strecke 2 und 3 23,- Euro
In der Startgebühr sind enthalten:
Verpflegung und Getränke auf der Strecke, Streckenmarkierung, Startnummer, Zeitnahme, Online-Urkunde, Waldbenutzungsgebühr.
Nicht enthalten:
Mietgebühr für den Transponder. Diese wird bei Voranmeldung direkt mit der Fa. MA:XX-Timing abgerechnet, bei Nachmeldung am Veranstaltungstag gezahlt (4 Euro).
Zeitnahme
Die Ergebnisse werden kurzfristig vor Ort, sowie im Internet veröffentlicht. Hier gehts zu den Ergebnissen von 2018:

Langdistanz  –  Gesamtwertung  Altersklassen    Split,

Mitteldistanz   – Gesamtwertung   Altersklassen   Split

Kurzdistanz  – Gesamtwertung   Altersklassen

Preise und Urkunden
Die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse erhalten Gutscheine unserer Sponsoren

Die individuellen Urkunden vom Rennen 2018 können hier ausgedruckt werden

Siegerehrung
Die Siegerehrung der einzelnen Klassen findet zeitnah nach dem Rennen statt:
Strecke 1 gegen ca. 13.30 Uhr
Strecke 2 gegen ca. 14.15 Uhr
Strecke 3 gegen ca. 15.00 Uhr
Verpflegung
Für alle Teilnehmer Getränkeversorgung, Obst, Hefezopf, Powerriegel an Start und Ziel sowie an der Verpflegungsstelle am Hohbergkopf nach ca. 12 km.
An der Hohberghalle außerdem anschließende Hocketse mit Getränken, Essen und Kaffee.
Bike-Cleaning
Zur Reinigung der Mountainbikes nach dem Rennen stehen mehrere Waschstationen zur Verfügung, die mit Kärcher-Hochdruckreinigern mit Druckminderern speziell für die Radreinigung ausgestattet sind.
Fotoservice
Das Renngeschehen und alle Teilnehmer werden von unseren Fotografen professionell fotografiert. Die Fotos können nach der Veranstaltung über die Internetseite foto-sydow.de  Passwort: HBM 18   bestellt und erworben werden. Eine Auswahl wird außerdem auf dieser Seite unter der Rubrik Fotos veröffentlicht.  Hier gehts es direkt zu den Bildern
Anreise und Parken
Auto: B29 Ausfahrt Plüderhausen oder Waldhausen bis Hohbergschule. Parkplätze am Schulzentrum vorhanden.
Bahn: Regionalexpress Stuttgart-Aalen, Bahnhof Plüderhausen (VVS, alle 60 Minuten)

Hier gehts direkt zur Anmeldung:

Nie wieder einen Event verpassen

Melde Dich hier zu unserem Newsletter an: